Schweizer Kredit bei Kreditissimo.com

Jetzt Schweizer Kredit ohne Schufa beantragen

  • Zusage innerhalb weniger Minuten
  • Sofortauszahlung in 24h möglich
  • Bis 7.500 EUR ohne Abfrage ihrer SCHUFA

Partnerprogramm bekannt aus:

kreditissimo-tv-logos-transparent
Welchen Betrag benötigen Sie?

bis zu 7.500 € ohne Schufa-Abfrage

Der Schweizer Kredit bei Kreditissimo.com

Wenn man bei der Schufa einen negativen Eintrag hat, dann ist es nicht leicht, einen Kredit von einer deutschen Bank zu bekommen. Wenn man das Geld dringend benötigt, dann bietet sich der sogenannte Schweizer Kredit an.

Kreditantragsteller mit einem negativen Schufa Eintrag haben normalerweise keine Chance, einen Kredit von einer deutschen Bank zu bekommen. Wenn Sie das Geld trotzdem dringend benötigen, dann besteht immer noch die Möglichkeit, einen Schweizer Kredit aufzunehmen.  Auch wenn keine Schufa Abfrage erfolgt, ist es trotzdem nicht einfach, einen Schweizer Kredit zu bekommen. Die fehlende Schufa Abfrage wird durch eine strenge und umfangreiche Bonitätsprüfung kompensiert.

Schweizer Kredit ohne Schufa Abfrage

Auch wenn bei einem Schweizer Kredit auf eine Schufa Abfrage verzichtet wird, bedeutet das nicht, dass jeder in der Lage ist, einen Schweizer Kredit aufzunehmen. Vor der Vergabe des Kredites wird eine umfangreiche Bonitätsprüfung durchgeführt, bei der die persönlichen Daten und die Einkommen des Antragstellers intensiv geprüft werden.  Um in den Genuss eines Schweizer Kredites zu kommen, müssen Sie über ein regelmäßiges Einkommen verfügen, oder andere Sicherheiten nachweisen.  Durch die intensive Prüfung der persönlichen Daten des Antragstellers, dauert die Prüfung des Antrages für einen Schweizer Kredit länger, als bei einem normalen Ratenkredit.

Der Schweizer Kredit war über einen längeren Zeitraum die Alternative zum Kleinkredit in Deutschland. Bei dem Schweizer Kredit wird keine Schufa Auskunft eingeholt. Weder die Schufa noch die Hausbank erfahren von dem Schweizer Kredit. Der Kreditnehmer profitiert von der absoluten Diskretion bei der Vergabe des Kredites.

4-white

Gründe für Kreditissimo.com

Compass_white

100% schufaneutral

laptop-white

streng vertraulich & diskret

chat-white

freier Verwendungszweck

Cart-white

unverbindlich & ohne Vorkosten

An wen richtet sich der Schweizer Kredit

Der Schweizer Kredit kann an alle Personen vergeben werden, die über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Bei der Prüfung des Kreditantrages wird die aktuelle Einkommenssituation betrachtet. Eine Kreditzusage erfolgt nur dann, wenn der Antragsteller in der Lage ist, die Kreditraten zuverlässig zurückzuzahlen.

Keine Chance auf die Vergabe eines Schweizer Kredites haben:

  • Antragsteller unter 18 Jahre und über 62 Jahren
  • Personen ohne eigenes Einkommen oder
  • überschuldete Personen
  • Personen die Privatinsolvenz angemeldet haben
  • Personen mit einer Lohnpfändung oder mit einer Lohnabtretung
  • Erwerbslose, Studenten, Selbständige und Freiberufler, Hausfrauen und oft auch Rentner
  • Kranke, nicht arbeitsfähige Personen
  • Bezieher von Sozialleistungen (Hartz 4, Elterngeld)

Wer nachweisen kann, dass das Einkommen und die Ausgaben für den eigenen Haushalt in einem gesunden Verhältnis zueinanderstehen, der hat gute Chancen auf die Vergabe eines Schweizer Kredites.

Schweizer Kredit als Nebenkredit

Eine schlechte Bonität, oder ein negativer Schufa Eintrag sind nicht die einzigen Gründe, einen Schweizer Kredit aufzunehmen. Wenn Sie eine größere Immobilie kaufen möchten, davor aber noch einen Kredit für eine Urlaubsreise, oder ein Auto benötigen, dann sollten Sie dafür einen Schweizer Kredit beantragen. Da weder die Schufa, noch die eigene Bank von dem Schweizer Kredit erfahren, eignet sich der Schweizer Kredit ganz gut für kleine Nebenkredite. Er wird deswegen bei dem Kreditantrag für den Immobilienkauf nicht berücksichtigt.

Wer bietet den Schweizer Kredit in Deutschland an?

Ursprünglich handelte es sich bei dem Schweizer Kredit um ein Darlehen, das nach schweizer Recht von einer Bank in der Schweiz vergeben wird. Der Vorteil, aus der Sicht deutscher Kreditnehmer war, dass der Kredit ohne Schufa Abfrage vergeben wurde. Das Darlehen wird auch nicht bei der Schufa eingetragen. Ähnliche Kredite werden auch über Kreditinstitute in Luxemburg, Lichtenstein und Österreich vergeben.

Außerdem wird umgangssprachlich auch von einem Schweizer Kredit gesprochen, wenn deutsche Kreditinstitute einen Kredit ohne Beachtung der Schufa Abfrage vergeben. Der Schweizer Kredit ist vielen Kreditsuchenden auch unter dem Begriff: Kredit ohne Schufa bekannt.  Zu den bekannten Kreditgebern gehört die Sigma Kreditbank mit Sitz in Lichtenstein.

Kreditvergleich

Konditionen des Schweizer Kredites

Die Vergabe des Schweizer Kredite hängt vornehmlich von der Bewertung des verfügbaren Einkommens, bzw. den Vermögensverhältnissen des Antragstellers ab.  Da der Schufa Score bei der Berechnung der Bonität nicht verwendet wird, lässt sich das Kreditausfallrisiko weniger gut bestimmen. Dies wird bei dem Schweizer Kredit durch höhere Zinsen kompensiert.

Wie bei einem normalen Ratenkredit, wirken sich zusätzliche Sicherheiten positiv auf die Konditionen des Schweizer Kredites aus. Zu den Sicherheiten gehören unter anderem Immobilien, oder eine Risiko Lebensversicherung. Auch die Aufnahme eines zweiten Kreditnehmers, oder ein Bürge können sich positiv auf die Konditionen auswirken.

Der Schweizer Kredit wird normalerweise in monatlich gleichbleibenden Raten zurückgezahlt, genauso, wie bei einem Ratenkredit. Bei einer vorzeitigen Rückzahlung verlangen die Banken in der Regel eine Vorfälligkeitsentschädigung.

Wie erfolgt die Kreditprüfung bei einer deutsche Bank?

Wenn ein Verbraucher, bei einer deutschen Bank einen Kreditantrag stellt, dann wird dessen Kreditwürdigkeit geprüft. Die Bank führt dazu eine Bonitätsprüfung durch und holt eine Auskunft bei der Schufa ein. Die Bank ist gesetzlich dazu verpflichtet, vor der Vergabe der Kredite, die Kreditwürdigkeit des Verbrauchers zu prüfen. Damit soll auch eine Überschuldung der Verbraucher vermieden werden.

Bei der Bonitätsprüfung werden alle Fakten, die der Bank über den Kreditantragsteller bekannt sind, bewertet. Jede Bank verfügt über ihre eigenen Methoden und Formeln zur Berechnung der Bonität. Es kann durchaus vorkommen, dass eine Bank den Kreditantrag ablehnt und eine andere Bank dem Kreditantrag zustimmt.

Die Bank wird bei der Erstellung des Angebotes und bei zur Prüfung des Kreditantrages eine Schufa Auskunft einholen. Bei der Erstellung des Angebotes erfolgt eine Abfrage mit dem Vermerk „KK“. Das Kürzel steht für Kreditkonditionen. Diesen Vermerk kann nur die Bank einsehen, die auch die Abfrage erstellt hat. Diese Abfragen haben keinen Einfluss auf den Schufa Score.

Bei der Prüfung des Kreditantrages erfolgt eine Abfrage mit dem Vermerk „AK“. Das Kürzel steht für Abfrage Kredit. Dieser Vermerk kann nach 10 Tagen auch von anderen Banken eingesehen werden. Diese Abfragen können sich negativ auf den Schufa Score auswirken.

Wird der Kredit an den Verbraucher ausgezahlt, dann wird dies ebenfalls bei der Schufa vermerkt. Dieser Eintrag kann von anderen Banken eigesehen werden. Der Eintrag wird drei Jahre nach der vollständigen Rückzahlung des Kredites gelöscht.

3-white

Schritte zu Ihrem Individuellen Kreditangebot

Online Formular ausfüllen

Kreditunterlagen einreichen

Kreditsumme erhalten

In wenigen Schritten zum Schweizer Kredit

Der Schweizer Kredit wird in Deutschland über Anbieter vermittelt. Diese Anbieter stehen mit mehreren Banken im Ausland in Verbindung. Die Partnerbanken befinden sich unter anderem in Lichtenstein, in der Schweiz, in Luxemburg und in Österreich. Die Angebote der ausländischen Banken können auch über das Internet eingesehen werden.

Wer kann einen Schweizer Kredit beantragen?

Damit man einen Schweizer Kredit beantragen kann, muss der Antragsteller die folgenden Voraussetzungen erfüllen. Er muss:

  • eine volljährige und geschäftsfähige Privatperson sein
  • über ein regelmäßiges Einkommen aus unselbständiger Arbeit verfügen
  • bereits längere Zeit bei ein und demselben Arbeitgeber beschäftigt sein
  • deutscher Staatbürger sein mit einem Wohnsitz in Deutschland

Bei der Bonitätsprüfung spielt das regelmäßige Einkommen, neben dem Alter, eine wichtige Rolle. Zusätzliche Sicherheiten, wie Immobilien, oder Lebensversicherungen können die Kreditvergabe positiv beeinflussen.

Die Schweizer Kredite werden oft mit einer festen Kreditsumme und einer festen Laufzeit angeboten. Die Voraussetzungen für die Vergabe der Kredite ist an die Höhe der Kreditsumme gebunden. Für jede Kreditsumme gelten unterschiedliche Vorgaben an die bereits bestehenden Arbeitsverhältnisse und an das Mindesteinkommen des Antragstellers. Die Höhe des Mindesteinkommens ist außerdem an die Anzahl der unterhaltspflichtigen Personen im Haushalt gekoppelt.

Welche Alternativen zum Schweizer Kredit gibt es?

Kredit trotz negativer Schufa

Bevor Sie einen Schweizer Kredit aufnehmen, sollten Sie prüfen, welche Alternativen es gibt. Es gibt Banken, die Ihnen einen Kredit trotz negativer Schufa anbieten. Der Zinssatz, für Kredite trotz negativer Schufa, wird höher sein, als bei einem normalen Verbraucherkredit in Form eines Ratenkredites. Trotzdem lohnt es sich, die Konditionen des Schweizer Kredites, mit den Konditionen des „Kredit trotz negativer Schufa“, zu vergleichen.

Kredit von privat

Eine weitere Alternative besteht darin, einen Kredit von privat aufzunehmen. Bei dieser Kreditform kommt der Kreditbetrag nicht von einer Bank, sondern von privaten Anlegern. Die privaten Anleger entscheiden auch, ob der Kredit vergeben wird und zu welchen Konditionen. Der Kredit von privat kann auch dann vergeben werden, wenn die Bonitätsprüfung nicht so gut ausfällt, oder wenn ein negativer Schufa Eintrag vorliegt.

Andere Kreditarten bei Kreditissimo.com

klicken Sie auf die Bilder, um einen anderen Kredit zu beantragen

Kreditissimo Autokredit oder Autofinanzierung
Autokredit
Kreditissimo Hauskredit für Eigenheim
Hauskredit
mit einem Kreditissimo Urlaubskredit den Urlaub auf Raten finanzieren
Urlaubskredit
Kreditissimo Ratenkredit zur Ratenfinanzierung
Ratenkredit

Schweizer Kredit beantragen

Der Schweizer Kredit lässt sich in wenigen Schritten Online beantragen. Am besten nutzen Sie unseren Kreditvergleichsrechner, um den richtigen Kredit auszuwählen, um einen Überblick über die bestehenden Angebote zu bekommen.

Eingabe der Daten für den Kreditantrag

Im ersten Schritt geben Sie alle angeforderten persönlichen Daten und die Daten für den Kredit und die Daten zum Einkommen und den Haushaltsausgaben in das Onlineformular ein.

  • Zu den persönlichen Daten gehören Name, Geburtsdatum, Familienstand, Anzahl der Kinder, Staatsangehörigkeit, Adresse u.a.m.
  • Bei den Kreditdaten tragen Sie den gewünschten Kreditbetrag und die Laufzeit ein. Sofern möglich, geben Sie auch an, dass Sie einen schufafreien Kredit beantragen möchten.
  • Bei den wirtschaftlichen Daten geben Sie das Nettoeinkommen und die Haushaltsausgaben ein. Diese spielen bei der Bonitätsprüfung eine wichtige Rolle.
  • Außerdem werden Sie nach der Dauer der Beschäftigung bei Ihrem aktuellen Arbeitgeber gefragt.

Zusammen mit dem Kreditantrag für den Schweizer Kredit sollten Sie die folgenden Unterlagen einreichen. Eine Kopie

  • der Gehaltsabrechnungen der letzten Monate
  • der Kontoauszüge Ihres Girokontos, auf dem die Gehaltszahlungen eingezahlt werden
  • des Personalausweises (Vorder- und Rückseite)

Kontakt zum Vermittler

Nach Übermittlung aller Daten werden diese von dem Vermittler geprüft. Es kann sein, dass sich der Vermittler mit Ihnen in Verbindung setzt und ein kostenfreies Beratungsgespräch anbietet. Ggf. bietet sich auch die Chance für einen klassischen Ratenkredit. Falls erforderlich, kann der Kreditvermittler neben den oben genannten Unterlagen, noch weitere Dokumente anfordern.

Prüfung der Kreditwürdigkeit

Nach der Vorprüfung durch den Vermittler wird der Kreditantrag zu einer passenden ausländischen Bank weitergeleitet. Diese führt dann die Bonitätsprüfung anhand der eingereichten Unterlagen durch. Wegen der fehlenden Schufa Abfrage, wird die Bonitätsprüfung nach strengen Regeln durchgeführt. Beim Schweizer Kredit brauchen die Kreditinstitute für die Bonitätsprüfung mehr Zeit, als bei einem klassischen Ratenkredit, der von einer deutschen Bank vergeben wird.

Kreditvertrag unterzeichnen

Fällt die Prüfung des Kreditantrages positiv aus, dann sendet Ihnen der Kreditvermittler den Kreditvertrag zu. Der Kreditvertrag kann mit Hilfe des Post-Ident Verfahrens oder des Video-Ident Verfahrens unterzeichnet werden. Bevor Sie den Kreditvertrag allerdings unterschreiben, sollten Sie sich den Kreditvertrag für den Schweizer Kredit noch einmal genau durchlesen.

Die Kreditissimo.com Kredit-tipp's

Kosten eines Wintergartens

Die Kosten für einen Wintergarten

Die Wintergartenpreise können stark variieren. Ein Wintergarten kann ein einfacher Glasbau sein, aber natürlich auch eine vollwertige Wohnraumerweiterung. Da die Kosten von vielen Faktoren abhängig sind, lohnt es

Weiterlesen »
Kosten für ein Fernstudium

Kosten für ein Fernstudium

In der heutigen Zeit wird Bildung immer wichtiger. Häufig erwarten Arbeitgeber von ihren Arbeitnehmern eine kontinuierliche Weiterbildung, die oft auch mit dem Wunsch eines Hochschulabschlusses verbunden ist. Gerade

Weiterlesen »

Häufige Fragen zum Schweizer Kredit

Ist der Schweizer Kredit eine Option bei einer Privatinsolvenz?

Nach einer Privatinsolvenz ist es nicht ratsam, weitere finanzielle Verpflichtungen einzugehen. Auch bei einem Schweizer Kredit wird die wirtschaftliche Situation des Antragstellers genau geprüft. Insolvente Antragsteller werden bei der Bonitätsprüfung durch die ausländische Bank durchfallen. Es besteht allerdings die Gefahr, dass man auf einen unseriösen Kreditvermittler hereinfällt und noch tiefer in die Schuldenfalle rutscht.

Ist der Schweizer Kredit seriös?

Die Frage ist durchaus berechtigt, denn ein ausländischer Kredit wirft eine Reihe von Fragen auf. Auf dem Kreditmarkt tummeln sich eine Reihe von unseriösen Anbietern, die Kredite mit niedrigen Zinsen anbieten. Diese unseriösen Anbieter locken auch mit dem Versprechen, komplett auf die Schufa Abfrage und auf die Bonitätsprüfung zu verzichten. Um diese Angebote sollte man einen weiten Bogen machen, denn kein Anbieter wird auf eine Bonitätsprüfung verzichten.

Unseriöse Anbieter erkennt man auch daran, dass Sie Gebühren für die Vermittlung der Kredite, oder für Auslagen verlangen, die im Voraus zu zahlen sind. Häufig verlangen die unseriösen Anbieter, dass zusätzliche Versicherungen für den Kredit abzuschließen sind. Unseriöse Anbieter haben auf Ihren Internetseiten keine TÜV – Zertifikate, oder andere vergleichbare Gütesiegel.

Wird beim Schweizer Kredit eine Bonitätsprüfung durchgeführt?

Bei der Vergabe des Schweizer Kredites wird eine umfangreiche Bonitätsprüfung durchgeführt. Da ausländische Banken keine Schufa Auskunft einholen, ist die Bonitätsprüfung die einzige Möglichkeit, die Kreditwürdigkeit zu prüfen und das Kreditausfallrisiko zu berechnen.

Viele Personen mit einem negativen Schufa Eintrag, sehen in dem Schweizer Kredit eine Alternative, zu einem Ratenkredit einer deutschen Bank. Sie werden aber sehr oft enttäuscht, wenn der Kreditantrag abgelehnt wird. Das liegt daran, dass die Bonitätsprüfung für den Schweizer Kredit, nach sehr strengen Regeln erfolgt.

Wie lange dauert es, bis der Schweizer Kredit ausbezahlt wird?

Der Zeitraum, der zwischen der Antragstellung und der Auszahlung des Kreditbetrages vergeht, hängt davon ab, bei welcher Bank man den Kredit beantragt. Es hängt auch davon ab, wie die Unterlagen für den Kredit an die Bank verschickt werden und mit welchem Verfahren der Kreditvertrag unterschrieben wird (Post Ident Verfahren oder Video Ident Verfahren). Wenn alle Unterlagen zügig eingereicht werden und keine großen Nachfragen aufkommen, wird es etwa 4 bis 7 Tage dauern, bis der Kreditbetrag auf das Konto überwiesen wird.

Kann man einen Dispokredit mit einem Schweizer Kredit ablösen?

Grundsätzlich besteht diese Möglichkeit. Allerdings sollte man dabei bedenken, dass die Zinsen für den Schweizer Kredit nicht besonders niedrig sind. Sie können sich durchaus in der Höhe der Zinsen für den Dispokredit bewegen. In den meisten Fällen wird es besser sein, den Dispokredit durch einen normalen Ratenkredit abzulösen.

Schweizer kredit bei Kreditissimo.com: in 10 Min am Ziel

Mit Kreditissimo.com ruck-zuck zum Wunschkredit

  • Online Formular in max. 10 Minuten ausfüllen
  • Online per Videoident oder per PostIdent identifizieren
  • neuen Kontostand nach dem Geld leihen beobachten

Fazit zum Schweizer Kredit

Der Schweizer Kredit wird ohne Schufa Abfrage vergeben. Er eignet sich vor allem als Nebenkredit um kleiner Anschaffungen zu finanzieren, damit die Kreditlinie bei einer deutschen Bank nicht belastet wird. Der Zinssatz für den Schweizer Kredit ist etwa genauso hoch, wie der Zinssatz für einen Dispokredit. Teilweise sogar höher. Die fehlende Schufa Auskunft wird durch eine strenge Bonitätsprüfung ersetzt. Der Personenkreis, für den der Schweizer Kredit in Frage kommt, wird dadurch sehr eingegrenzt.