Kredit für Selbstständige bei Kreditissimo.com

Jetzt zum günstigen Online-Kredit für Selbstständige und Freiberufler
Welchen Betrag benötigen Sie?

(bis zu 7.500,00€ ohne Prüfung Ihrer Schufa)

Partnerprogramm ausgezeichnet bei:

Partnerprogramm bekannt aus:kreditissimo-tv-logos-transparent

  • Schnelle Hilfe in der Not
  • 100 % kostenlose Kreditprüfung
  • innerhalb kürzester Zeit auf Ihrem Konto

Der Kredit für Selbstständige bei Kreditissimo.com

Wenn Selbständige in ihr eigenes Unternehmen investieren, werden sie die Investitionen normalerweise über Kredite finanzieren. Die Vergabe dieser Kredite ist seitens der Bank an eine Reihe von Auflagen gebunden. Die Zielgruppe der Selbstständigen und Freiberufler verfügt im Gegensatz zu Unternehmen und Handwerksbetrieben kaum über ein eigenes Betriebsvermögen, dass als Sicherheit eingesetzt werden kann.

Die Kredite für Selbständige werden deswegen mit erhöhten Zinsen und Sicherheitsanforderungen vergeben. Wenn man einen Privatkredit für Selbständige bei der Bank beantragt, dann muss man die gleichen Hürden wie bei einem Selbständigenkredit überwinden.

  • GRÜNDE FÜR KREDITISSIMO.COM
100% Schufaneutral
Streng vertraulich & diskret
Freier Verwendungszweck
unverbindlich & ohne Vorkosten

Was ist ein Kredit für Selbständige

Selbständige können einen Kredit von einer Bank, der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) oder einer Privatperson bekommen. Die Kredite werden in den meisten Fällen in Form eines Ratenkredites mit gleichbleibender Rate und einer festen Laufzeit vergeben. Um die Gründungen von Unternehmen zu forcieren sind diese Kredite von Selbstständigen oftmals an Sonderkonditionen oder Fördermittel gekoppelt.

Gründe für Kredite für Selbständige

Gründung eines Unternehmens – die Startup Finanzierung

Die Gründe für einen Kredit für Selbständige können vielfältig sein. Am Anfang steht die Gründung des eigenen Geschäftes. Sofern Sie selbst nicht über die notwendigen Mittel verfügen, werden Sie ein Existenz Gründungsdarlehen in Anspruch nehmen wollen.

Diese Darlehen werden auch von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergeben. Die Beantragung und Abwicklung diese Darlehen erfolgt über die Hausbank. Sie wird den Selbständigen bei der Kreditaufnahme unterstützen. Für die Startup-Finanzierung werden Kredite für Freiberufler und Kredite für Selbständige vergeben.

Die Kredite werden oft nach der Art der Verwendung benannt. So unterscheidet man in der Finanzwelt:

  • Kredite für Existenzgründungen
  • Kredite für Anschubfinanzierung
  • Investitionskredite für Anlagen
  • Immobilienkredite
  • Kredite für die Beschaffung von Betriebsausstattung
  • Kredite für Auslandsprojekte

Finanzierung der Betriebs- und Geschäftsausstattung

Jedes gesunde Unternehmen wächst im Laufe der Zeit. Wachstum bedeutet, dass mehr Personal erforderlich ist, um die vorhandenen Aufträge zu bearbeiten. Mehr Personal bedeutet auch, dass Investitionen in neue Arbeitsplätze erforderlich werden. Diese Investitionen können über einen Kredit für Selbständige oder einen Kredit für Freiberufler finanziert werden.

Finanzierung von Produktentwicklungsmaßnahmen

Die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen sind eine Investition in die Zukunft. Sie sind erforderlich um sich auch zukünftig mit dem eigenen Angebot auf dem Markt zu behaupten.

Da die Kosten für die Entwicklung der neuen Produkte und Dienstleistungen so hoch sind, dass man sie aus dem laufenden Einkommen nicht finanzieren kann, besteht ein Bedarf an finanziellen Mitteln. Auch in diesem Fall können die Angebote für Selbständigenkredite genutzt werden.

Sind die Produkte und Dienstleistungen fertig entwickelt, dann müssen sie in den Markt eingeführt werden. Auch dafür sind finanzielle Mittel erforderlich, die nicht immer über das normale Geschäftskonto bezahlt werden können.

Finanzierung von Fahrzeugen

Die Finanzierung von Autos stellt ein eigenes Kapitel dar. Autokredite sind sowohl von den Geschäftsbanken, als auch von den Banken der Autohersteller zu bekommen.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau und die Banken Verfügen ebenfalls über Kreditangebote für die unterschiedlichen Zielgruppen:

  • Kredit für Freiberufler
  • Selbständigenkredit
  • Unternehmerkredit
  • Kredite für Privatpersonen
  • Mittelstandsfinanzierung
  • Kredite für Handwerksbetriebe
  • Privatkredit für Selbstständige

Was ist das Besondere bei Krediten für Selbständige?

Als Selbständiger verfügt man über kein festes Einkommen. Man ist abhängig von der jeweiligen Auftragslage. Das kann dazu führen, dass es in dem einen oder anderen Monat zu Engpässen kommen kann. Auf der anderen Seite möchte die Bank, dass der Selbständige oder Freiberufler die Kreditraten regelmäßig zurückbezahlen kann. Bei der Kreditvergabe wird die Bank an die Gruppe der Selbständigen einen viel höheren Maßstab anlegen.

Bei einem Privatkredit für Selbständige verlangt die Bank einen Nachweis über ein festes, regelmäßiges Einkommen. Bei einem Unternehmen die Bilanz und die GuV (Gewinn und Verlustrechnung). Bei einem Selbständigen wird sie ausführliche Bilanzen, den Wirtschaftsplan, eine positive Schufa Auskunft und zusätzliche Sicherheiten verlangen.

Wie funktioniert die Vergabe von Krediten für Selbständige?

Die Bank wird die Vergabe eines Kredites für Selbständige und Freiberufler von mehreren Faktoren abhängig machen, um das Risiko eines Kreditausfalls zu minimieren.  Für die Kreditaufnahme muss der Selbständige und Freiberufler:

  • einen Nachweis über das vorhandene und zu erwartende Einkommen vorlegen
  • die vorhandenen Sicherheiten benennen und den Eigentum darüber nachweisen
  • den Businessplan für das eigene Geschäft vorlegen können

SELBSTSTÄNDIGENKREDIT-RECHNER

Wie sieht der typische Ablauf von der Planung bis zur Vergabe eines Kredites für Selbstständige oder Freiberufler aus?

Die Vergabe eines Kredites für Selbständige und Freiberufler erfolgt in mehren Schritten. Bei der Eingabe der Daten wird der Anwender mit klaren Anweisungen unterstützt.

SchrittDurchzuführende Aktivität
Grund für den Kredit ermittelnDie folgenden Aktivitäten hängen sehr stark davon ab, ob es sich bei dem Kredit um eine Existenzgründung, die Finanzierung der Geschäfts- und Betriebsausstattung, um Maschinen, eine Immobilie oder eine Fahrzeugfinanzierung handelt.
Kreditbedarf ermittelnIm nächsten Schritt ist die Höhe des Kredites zu ermitteln. Der Kreditbedarf sollte sich auch in dem Businessplan wiederspiegeln.

Bei der Höhe des Darlehensbetrages sollten Sie außerdem festlegen, wie hoch der minimale, der optimale und der maximale Betrag für den Selbständigenkredit sein sollte.
In unserem Vergleichsrechner für Kredite können Sie diese Varianten miteinander vergleichen.
Anbieter für Kredite für Selbständige findenSie finden auf unseren Seiten die potentiellen Anbieter für Kredite für Selbständige. Sie können mit Hilfe unserer Kreditrechner auch einen Kreditvergleich durchführen, um den Kredit zu finden, der für Sie am besten passt.
Unterlagen bereitstellenNachdem Sie den passenden Anbieter für Ihr Darlehen für Selbständige gefunden haben, sollten Sie alle geforderten Unterlagen bereitstellen.
Ausfüllen der AntragsformulareFüllen Sie anschließend bei dem Kreditanbieter Ihrer Wahl das Antragsformular für den Kredit für Selbständige aus. Die beigefügten Unterlagen sollten umfassend Auskunft über Ihre Tätigkeit als Selbständiger geben. Nutzen Sie dabei auch unsere umfangreiche Checkliste.
Absenden des KreditantragesDas Ausfüllen des Kreditantrages ist erfolgt. Jetzt sollten Sie einen letzten Check der Daten vornehmen und dann den Kreditantrag abschicken.
Annahme des KreditantragesWenn alles In Ordnung war und Sie einen positiven Bescheid von dem Finanzinstitut bekommen haben, dann müssen Sie den Kreditvertrag unterschreiben. Das erfolgt in den meisten Fällen über das Post IDENT Verfahren oder auch über das Video IDENT Verfahren.

Wenn alle Unterlagen vollständig waren und Sie alle Kriterien für die Vergabe des Darlehens Selbständigen erfüllt haben, dann wird das Geld innerhalb weniger Tage auf dem Geschäftskonto sein.

Es kann aber auch vorkommen, dass das Finanzinstitut noch Fragen an Sie hat. Die Bank wird Ihnen in diesen Fällen eine Email schreiben oder Sie telefonisch kontaktieren und Sie bitten, die Fragen zu beantworten oder die fehlenden Unterlagen nachzureichen.

Nehmen Sie das Angebot eines lokalen Kreditanbieters war, dann ist es auch möglich, direkt bei der Bank vorzusprechen und die fehlenden Unterlagen einzureichen.

Was können Gründe für die Ablehnung sein?

Das Finanzinstitut ist bestrebt, das Kreditausfallrisiko zu minimieren. Es wird die oben aufgeführten Punkte deshalb unter diesen Gesichtspunkten bewerten. An erster Stelle werden die vorhandenen Sicherheiten geprüft.

Bei der Bewertung des vorhandenen Einkommens wird geprüft, was passiert, wenn der Selbständige über einen kürzeren oder längeren Zeitraum ausfällt.  Auch wenn der Selbständige krank wird oder seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, wird die Bank nicht auf die fälligen Raten verzichten

Ein weiterer wichtiger Grund für die Ablehnung des Selbstständigenkredites ist Tätigkeit in sogenannten Risikobranchen.

Der Business Plan als Grundlage für den Selbständigen Kredit

In dem Business Plan wird die Entwicklung des eigenen Geschäftes für die nächsten 5 bis 10 Jahre dargestellt. Der Business Plan besteht auf mehren aufeinander aufbauenden Kapiteln. Zu den wichtigsten Kapiteln gehören:

  • Die Darstellung der Geschäftsidee. Dabei sollte beschrieben werden, mit welchen Produkten und Leistungen der Selbstständige in den kommenden Jahren sein Geld verdienen möchte. Dazu gehört die Beschreibung

• der Produkte und Leistung und deren Weiterentwicklung
• die aktuelle Marktsituation und die Entwicklung der Märkte
• die Entwicklung der Preise für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen
• Die Entwicklung der Umsätze für das bestehende und zukünftige Angebot

  • Die Entwicklung der Kosten

• Personalkosten
• Kosten für Produkte und Leistungen
• Betriebskosten (Miete, Energiekosten, Fahrzeugkosten)
• Finanzierungskosten
• Kosten für die Entwicklung neuer Produkte

  • geplante Investitionen

• Betriebs- und Geschäftsausstattung
• Produktentwicklung

Ein weiterer wichtiger Punkt im Business Plan ist die Risikobewertung. Es sollte dargestellt werden, welche Risiken im betrachteten Zeitraum auftraten können, und wie man auf diese Risiken reagiert.

Ein Kredit für Freiberufler und Selbstständige erfordert eine gute Planung in der Vorbereitung der Unternehmensgründung

Eine Unternehmensfinanzierung muss gut vorbereitet sein, um einen Kredit zu Erhalten.

Beurteilung des Branchenrisikos

Die Bewertung des Branchenrisikos ist nicht einfach. Branchen, die gestern noch als sicher galten, werden heute als unsicher eingeschätzt. Ist man als Selbständiger in einer unsicheren Branche tätig, dann wird die Vergabe eines Selbständigen Kredites erschwert. Die folgenden Faktoren haben einen Einfluss auf die Bewertung

  • Branchen mit einer risikoabhängigen Entlohnung
  • Branchen, die sehr starken konjunkturellen Schwankungen unterworfen sind
  • Branchen, die in Krisengebieten tätig sind

3 SCHRITTE ZU IHREM INDIVIDUELLEN KREDITANGEBOT:

Online Formular ausfüllen
Kreditunterlagen einreichen
Kreditsumme erhalten

Umfangreiche Antragsprüfung für Kredite für Selbstständige

Im Folgenden haben wir eine Checkliste der Punkte zusammengestellt, die von der Bank vor der Vergabe des Kredites für Selbstständige geprüft werden kann. Auch wenn die Bank nicht in jedem Fall alle die aufgeführten Punkte prüfen wird, so ist die Checkliste eine wertvolle Hilfe für Sie selbst.

Einkommen aus der Selbständigkeit

Das Einkommen aus der Selbständigkeit ist sicher einer der wichtigsten Punkte bei der Vergabe des Kredites für Selbständige. Es dient dazu, die monatlichen Raten für den Kredit zurückzuzahlen.

  • Das Einkommen der vergangenen Perioden lässt sich über die Bilanz und GuV bzw. über die Einnahmenüberschussrechnung belegen. Die Entwicklung des Geschäftskontos gibt zudem Auskunft über die Liquiditätsentwicklung.
  • Das laufende Einkommen lässt sich am besten über eine fortlaufende Bilanz und GuV oder eine Einnahmenüberschussrechnung (kurz EÜR) darstellen. Damit können sowohl die aktuellen Umsätze aus Lieferung und Leistung, als auch die laufenden Kosten dokumentiert werden.
  • Das zugesagte Einkommen lässt sich über die Aufstellung von bereits erteilten Aufträgen darstellen.
  • das erwartete Einkommen kann über die noch offenen Angebote ermittelt werden. Da nicht jedes Angebot auch zu einem Auftrag führt, sollten die Angebote mit einem Abschlag bewertet werden.
  • Das geplante Einkommen sollte sich in dem Businessplan wiederfinden. Es sollte die Entwicklung der Vergangenheit berücksichtigen.

Bewertung der Geschäftstätigkeit

Ein weiterer Faktor ist die Art und Weise, in der der Selbständige sein Geschäft führt und welchen Eindruck er persönlich hinterlässt. Die folgenden Faktoren spielen dabei eine Rolle:

  • das eigene Geschäft sollte bereits über einen längeren Zeitraum existieren
  • es sollte keiner Risikobranche angehören
  • es sollte eine positive Schufa Bilanz vorliegen
  • Vollständigkeit und Glaubwürdigkeit der Unterlagen
  • persönliches Erscheinungsbild

Sicherheiten für den Selbständigenkredit

Um das Ausfallrisiko für den Kreditgeber zu minimieren, wird dieser nach Sicherheiten für das Selbständigen Darlehen fragen. Diese Sicherheiten können auf folgende Art erbracht werden:

  • Grundstücke und Immobilien, die mit einer Grundschuld belastet werden können
  • Aktien und Wertpapiere die als Sicherheit hinterlegt werden können
  • Anlagen und Betriebsausstattung
  • Fuhrpark (Geschäftsfahrzeuge)
  • Bürgschaften

Für Existenzgründer wird es in den meisten Fällen sehr schwierig sein, einen Existenzgründerkredit ohne Bürgen zu erhalten.

Absicherung der Selbständigkeit

Wir alle hoffen, dass wir lange gesund bleiben und dass wir mit unserer Arbeit Geld verdienen können. Trotzdem sollten Sie sich Gedanken darüber machen, was im Falle einer Krankheit, bei einem Unfall oder im Todesfall mit dem eigenen Geschäft passiert.

Die richtige Versicherung ist auch im Sinne der Hinterbliebenen und bei eventuell vorhandenen Geschäftspartnern sehr wichtig.

Zu den wichtigen Versicherungen für Selbstständige oder Freiberufler zählen:

  • Krankenversicherungen mit Absicherung des Einkommens
  • Versicherungen für den Fall der Berufsunfähigkeit
  • Haftpflichtversicherungen
  • Lebensversicherung
  • Ausfallversicherungen

Andere Kreditarten bei Kreditissimo.com

klicken Sie auf die Bilder, um zu einem anderen Kredit zu kommen

Kredit der KfW Bank für Selbstständige

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (kfW) ist bei der Vergabe von Krediten für Selbständige eine ganz wichtige Anlaufstelle. Die Vergabe der Kredite ist an klare Regeln gebunden. Diese müssen eingehalten werden, damit man in den Genuss der zinsverbilligten Kredite kommt.

Unternehmerkredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau

Mit einem KfW Unternehmenskredit wird alles gefördert, was für eine unternehmerische Tätigkeit erforderlich ist. Dazu zählen:

  • Investitionen für Anschaffung von Anlagen, Immobilien und Gebäude, Baukosten, Betriebs- und Geschäftseinrichtungen, Fahrzeuge, Lizenzen, EDV etc.
  • Betriebsmittel zur Gewährleistung des laufenden Betriebes
  • Warenlager
  • Leasing

Der Unternehmerkredit kann unter anderem von Selbständigen und Freiberuflern genutzt werden, die seit mindestens 5 Jahren am Markt aktiv sind. Der Unternehmerkredit steht für Existenzgründer und junge Unternehmen nicht zur Verfügung. Ziel des Unternehmerkredites ist die Unternehmensfinanzierung und die Mittelstandsfinanzierung.

KfW Finanzierung für Existenzgründer

Für Existenzgründer steht der ERP Gründerkredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau zur Verfügung.  Für diesen Kredit ist kein Eigenkapital erforderlich. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau unterstütz den Selbständigen auch bei der Besicherung der Kredite. Es werden alle Formen der Existenzgründung in Deutschland oder im Ausland, auch im Nebenerwerb unterstützt. Die maximale Kreditsumme beträgt 25 Mio. Euro.

Gefördert werden im Wesentlichen:

  • Investitionen: Anschaffung von Maschinen, Immobilien, Betriebs- und Geschäftsausstattung, Firmenfahrzeuge, Lizenzen und Software
  • Betriebsmittel: Warenlager, Personalkosten, Mieten, Marketing, Messeteilnahmen, Beratungskosten

Gefördert werden Selbständige und Freiberufler, die noch keine 5 Jahre am Markt tätig sind. Die Mindestlaufzeit der Kredite beträgt 2 Jahre. Der ERP Gründerkredit ist auf Wunsch mit einer Haftungsfreistellung von 50% erhältlich. D.h.: die Kreditanstalt für Wiederaufbau übernimmt 50% des Kreditausfallrisikos. ERP Gründerkredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau wird über die Hausbank beantragt.

Wie funktioniert Crowd Finanzierung (Crowdlending)?

Der Begriff „crowd“ bezeichnet im englischen eine Menge an Personen. Unter dem Begriff  Crwodlending versteht man einen Kredit, der von mehren Personen an einen Kreditnehmer vermittelt wird. Bei dem Kreditnehmer kann es sich um eine Privatperson, einen Selbständigen, einen Freiberufler oder um ein Unternehmen handeln. Diese Kredite werden über Online Plattformen vermittelt. Die Betreiber dieser Plattformen erhalten für die Vermittlung der Kredite eine Gebühr.  Das Crowdlending basiert auf der Idee, Kredite an Personen und Unternehmen zu vermitteln, die auf dem normalen Weg keinen Kredit bekommen würden.

Selbstständige und Freiberufler können auf den entsprechenden Plattformen ihren Kreditwunsch bekanntgeben und auf die Angebote der potentiellen Kreditgeber warten.

Die Kreditissimo.com Kredit-Tipp’s

Die wichtigsten Kennzahlen und Begriffe für Kredite für Selbständige

Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Begriffe und Kennzahlen für Kredite für Selbständige zusammen:

BegriffBeschreibung
KreditbetragDer Betrag, den Sie für die Existenzgründung, die Investition oder die Anschubfinanzierung benötigen.
ZinsenHöhe der jährlichen Zinsen für den Kreditbetrag. Die Zinsen werden entweder für einen bestimmten Zeitraum oder für die Dauer der Kreditlaufzeit festgeschrieben.
TilgungsrateHöhe der anfänglichen Abtragung des Kredites in Prozent.
RatenbetragBetrag, der monatlich an den Kreditgeber zu zahlen ist. Es kann in dem Kreditvertrag vereinbart werden, dass Raten ausgesetzt werden können.
BereitstellungszinsenAb dem Zeitpunkt, ab dem der Kreditbetrag von der Bank zur Verfügung gestellt wird, werden die sogenannte Bereitstellungszinsen fällig. Wird der Kreditbetrag in Anspruch genommen, dann werden die normalen Zinsen fällig.
LaufzeitDas Darlehen für Selbständige und Freiberufler wird bei einem Ratenkredit mit einer festen Laufzeit abgeschlossen.
SondertilgungenIn dem Kreditvertrag können Sondertilgungen vereinbart werden. So besteht die Möglichkeit den Kredit bei vorhandener Liquidität vorzeitig zurückzuzahlen oder den bestehenden Kredit durch einen günstigeren Kredit abzulösen.
Vorfälligkeits-entschädigungWird ein Kredit vorzeitig zurückgezahlt, dann wird das Kreditinstitut eine Entschädigung verlangen, sofern das im Kreditvertrag festgelegt wurde.

Fragen zum Kredit für Selbständige

Wie lange dauert die Vergabe eines Selbständigen Kredites?

Die Vorgabe des Kredites an Selbständige bzw. ein Kredit für Freiberufler kann innerhalb weniger Tage erfolgen, sofern alle Unterlagen bei der Beantragung des Kredites mit eingereicht wurden und keine negativen Schufa Auskünfte vorliegen.

Wie hoch sind die Zinsen für einen Kredit für Selbständige?

Die Höhe der Kreditzinsen können Sie am besten ermitteln, wenn Sie unseren Kreditrechner für Selbständige nutzen. Die Höhe der Kreditzinsen hängt im Wesentlichen davon ab, wie hoch der Kreditgeber das Risiko für die Kreditvergabe an den Selbständigen einschätzt.

Wie schnell muss das Darlehen für Selbständige zurückgezahlt werden?

Die Dauer des Kredites an Selbständige kann individuell vereinbart werden. Die typische Dauer für Ratenkredite liegt zwischen 24 und 60 Monaten.

Wie kann man die Angebote für Selbständigen Kredite vergleichen?

Nutzen Sie unseren Kreditrechner für Selbständige und Freiberufler auf unseren Webseiten. Dort können Sie sich in aller Ruhe das beste Kreditangebot aussuchen.

Kredit für Selbstständige bei Kreditissimo.com: in 10 Min am Ziel

Mit Kreditissimo.com ruck-zuck zum Wunschbetrag
  • Online Formular in max. 10 Minuten ausfüllen
  • Online per Videoident oder per PostIdent identifizieren
  • neuen Kontostand nach dem Geld leihen beobachten

Fazit zum Kredit für Selbständige und Freiberufler

Im Gegensatz zu festangestellten Personen verfügen Selbständige und Freiberufler nicht über ein festes Einkommen. Deshalb schätzen die Finanzinstitute das Kreditausfallrisiko bei dieser Gruppe höher ein. Die Gruppe der Selbständigen und Freiberufler gehören nicht zu den bevorzugten Kunden der Banken, wenn es um Kredite geht. Die Vergabe von Krediten für Selbständige und Freiberufler erfolgt in aller Regel zu einem höheren Stundensatz. Trotzdem gibt es auf dem Markt genügend Angebote.

Eine wichtige Anlaufstelle ist die Kreditanstalt für Wiederaufbau. Sie stellt Kredite für den Mittelstand und Kredite für Freiberufler zu einem verbilligten Zinsen zur Verfügung. Außerdem ist der ERP Gründerkredit auf Wunsch mit einer Haftungsfreistellung von 50% erhältlich.