Was ist ein Gebrauchtwagen?

Bei einem Gebrauchtwagen handelt es sich um ein Fahrzeug, dass in seiner Geschichte zumindest schon einen Vorbesitzer hatte und mehr als ein Jahr alt ist. Gebrauchte Fahrzeuge werden dabei zu günstigeren Preisen angeboten, als dies bei Neuwagen der Fall ist. Verkauft werden sie oft von entsprechenden Gebrauchtwagen-Händlern. Man findet entsprechende Angebote auch im Sortiment großer Autohäuser und auf vielen Plattformen im Internet. Der Zustand eines Gebrauchtwagens kann gegenüber anderen gebrauchten Fahrzeugen stark variieren. Für die Preisbildung spielen auch die Zahl der gefahrenen Kilometer sowie das Baujahr eine Rolle. Anhand entsprechender Listen kann sich ein Kunde über den aktuellen Wert seines Gebrauchtwagen informieren.

In 3 Min zum Wunschkredit
Wie viel benötigen Sie?

Wo werden Gebrauchtwagen genutzt und angeboten?

Gebrauchte Fahrzeuge werden entweder von spezialisierten Händlern offeriert oder aber auch von Autohäusern verkauft. Auch verschiedene Börsen im Internet ermöglichen die Suche und den Kauf der Fahrzeuge, wobei es sich hier dann um Privatgeschäfte ohne Gewährleistung handelt. In den meisten Fällen werden solche Wagen für den privaten Einsatz benötigt, da sie in der Anschaffung einfach günstiger sind. Allerdings greifen auch Firmen auf entsprechende Angebote zurück, da hier auch Transporter und andere Modelle für entsprechende Zwecke günstig bezogen werden können. Vor allem bei Fahranfängern sind solche Fahrzeuge sehr beliebt, denn sie lassen sich einfacher finanzieren, was besonders junge Leute anzieht.

Was gibt es sonst noch zu Gebrauchtwagen zu wissen?

Auch gebrauchte Wagen können über eine Finanzierung erworben werden. Diese wird dann als Gebrauchtwagen-Kredit bezeichnet. Als gebrauchte Modelle werden auch Unfallwagen angeboten, die bei einer entsprechenden Reparatur überholt und instand gesetzt wurden. Ein Großteil der Fahrzeuge auf den Straßen sind gebrauchte Fahrzeuge, wobei der Prozentsatz an Neuwagen nur knapp unter 50 Prozent angesiedelt ist. Ein gebrauchtes Fahrzeug kann auch gegen eine Prämie aus dem Verkehr gezogen werden, wobei bei einem solchen Schritt aber meist der Kauf eines Neuwagens bei einem entsprechenden Anbieter erforderlich ist.