• Fragen zum Wunschkredit? Rufen Sie uns an:
  • 0800 - 72 42 457

Partnerportal geprüft bei:

tuev-saarland
ekomi_gold_new
Menü

Was versteht man unter einer Ersatzsicherheit?

Bei einer Ersatzsicherheit handelt es um eine Sicherheit, die an die Stelle einer anderen Sicherheit tritt. Die Ersatzsicherheit greift dann, wenn die Erstere und ursprüngliche Absicherung nicht mehr verfügbar ist. Als Beispiel kann hier ein Fahrzeug gewählt werden, dass als Absicherung für einen Kredit fungiert hat. Sollte dieses Fahrzeug durch einen Unfall einen Totalschaden erleiden, kann für dieses eine andere gleichwertige Sicherheit gestellt werden.

Hierbei kann es sich im Grunde um jedes beliebige Objekt handeln, dass einen Gegenwert in der Höhe des Fahrzeugwertes oder darüber hinaus besitzt. Die Stellung der entsprechenden Sicherheit obliegt allein dem Kreditnehmer. In der Regel gibt es in den jeweiligen Verträgen meist auch entsprechende Klauseln für solche Umstände.

in 3 Minuten zum Wunschkredit

Wie viel benötigen Sie?
badge-200-schraeg

Wo kommt eine Ersatzsicherheit zur Anwendung?

Diese Form der Ersatzsicherheit wird eigentlich bei allen Verträgen genutzt, bei denen Kredite vergeben werden sollen. Allerdings muss dieser Passus nicht explizit erwähnt werden, denn die Bank kann beim Verlust einer Absicherung automatisch die Stellung einer neuen Sicherheit verlangen. Kann keine Ersatzsicherheit gestellt werden, so ist die Bank auch berechtigt den Kreditvertrag aufzukündigen. 

Entsprechende Sicherheiten können aber gestellt werden, wenn es um die Absicherung von physischen Objekten gilt. So kann zum Beispiel mit einem Gebäude ein anderes Gebäude im vergleichbaren Gegenwert abgesichert werden. Sollte das ursprüngliche Gebäude verloren gehen, kann durch einen Verkauf oder durch eine Beleihung des Zweiten, die ursprüngliche Schuld getilgt werden.

Was gibt es noch zur Ersatzsicherheit zu wissen?

In der Praxis kommt eine derartige Ersatzsicherheit eher bei Firmen zum Einsatz. Es kommt in nur sehr wenigen Fällen vor, dass der Kreditnehmer tatsächlich eine neue Sicherheit stellen muss. Bei Fahrzeugen wird zum Teil der Abschluss einer Kaskoversicherung verlangt, sodass diese die Kosten beim Verlust auffängt. Allerdings kann auch eine solche Versicherung als Sicherheit gesehen werden. Schließlich steckt hier der Begriff der Absicherung bereits im Namen. Firmen hingegen verlassen sich nicht nur auf Versicherungen. Sie nutzen auch anderes Firmeneigentum, dass dann als Sicherheit für einen Kredit oder andere Geschäfte genutzt werden kann.

weitere Magazinbeiträge...

Kosten für eine Haartransplantation

Kosten für eine Haartransplantation

Menschen, die mit Haarausfall kämpfen müssen, erkennen häufig schnell, dass ihnen nur eine Haartransplantation helfen kann. Alle auf dem Markt beworbenen Wundermittel können letztlich nicht dazu beitragen, dass Haare nachwachsen,

Kosten für eine Hochzeit

Kosten für eine Traum-Hochzeit

Eine Hochzeit sollte idealerweise nur einmal stattfinden. Und damit diese auch zum schönsten Tag des Lebens wird, müssen viele Punkte beachtet werden. Welche Braut träumt nicht von einer Hochzeit in

Kosten für Doppelgarage

Kosten für eine Doppelgarage

Eine Doppelgarage bauen lassen ist praktisch. Man kann zwei Autos abstellen und zudem kann der Besitzer viel Stauraum erschließen. Die Kostenfrage richtet sich danach, für welche Doppelgarage man sich entscheidet.

Kreditissimo Logo

Kredite sind teilweise ein sehr schwieriges Thema: Nicht nur blickt man im ganzen Finanzdschungel (vermutlich bewusst) nicht wirklich durch, sondern oftmals befindet man sich auch nicht gerade in einer vorteilhaften Verhandlungsposition.

Kurzum: Für Kredite bekommt man oftmals nicht alle wichtigen Information oder genau die Angebote, die einen nicht im Regen stehen lassen.

Wir wissen das und deswegen sollen Sie hier auch anders beraten werden. Wir wollen den Überblick in diesem Gebiet schaffen, den man auch wirklich braucht, um das jeweils passende Angebot finden.