Bei der Immobilienfinanzierung ist außer dem klassischen Annuitätendarlehen auch ein endfälliges Darlehen als Form der Finanzierung möglich. Das endfällige Darlehen unterscheidet sich von anderen Darlehensformen durch eine abweichende Gestaltung der Rückzahlung. Weitere Bezeichnungen für das endfällige Darlehen lauten tilgungsfreier Kredit oder Bankkredit beziehungsweise Versicherungskredit ohne Tilgung.

Das grundlegende Kennzeichen für ein endfälliges Darlehen

Hat man ein endfälliges Darlehen, dann werden während der gesamten Laufzeit nur die anfallenden Zinszahlungen vom Kreditnehmer getätigt. Die gesamte Kredittilgung erfolgt zum Vertragsende in einer Summe. Damit der Kunde zum vorgegebenen Zeitpunkt über das notwendige Vermögen verfügt, schließt er zusätzlich einen Versicherungsvertrag oder einen Sparvertrag ab. Die daraus resultierende Summe verwendet er für die Rückzahlung des Kredites in einer einzigen Summe. Die Vereinbarung eines endfälligen Immobiliendarlehens ohne gleichzeitigen Abschluss eines Sparvertrages oder eines Versicherungsvertrages ist möglich, falls der Kreditnehmer zum Rückzahlungszeitpunkt Geld aus einer bestehenden Kapitallebensversicherung oder aus einem sonstigen Anlageprodukt erhält. Sie erfolgt in der Praxis jedoch äußerst selten.

In 3 Min zum Wunschkredit
Wie viel benötigen Sie?

Die Leistungen des Sparvertrages oder Versicherungsvertrages bei einem endfälligen Darlehen

Die Ablaufleistung steht bereits fest wenn ein endfälliges Darlehen mit einem klassischen Sparvertrag verbunden wird. Der Kunde kann somit sicher damit rechnen, zum Fälligkeitstag des endfälligen Darlehens über genügend Geld aus seinem parallel abgeschlossenen Sparvertrag zu verfügen. Bei der Darlehensvergabe über eine Bank entscheiden sich viele Kreditnehmer für ein Aktiensparprogramm. Dieses bietet ihnen gegenüber dem klassischen Sparvertrag die Möglichkeit eines deutlich höheren Ertrages. Das Aktiensparen mit dem Zweck der Tilgung für ein endfälliges Darlehen ist jedoch mit dem Risiko behaftet, zum Zeitpunkt der Kreditfälligkeit über weniger Guthaben als erforderlich zu verfügen.

In diesem Fall muss der Darlehensnehmer den Restbetrag aus seinem Vermögen aufbringen oder durch einen Ratenkredit finanzieren. Bei Versicherungsverträgen zur Tilgung eines endfälligen Darlehens bezieht sich die erwartete Ablaufleistung zumeist sowohl auf die Garantieleistung als auch auf die Überschussbeteiligung. Letztere kann bei unglücklichem Geschäftsverlauf deutlich niedriger als erhofft ausfallen. Dann kann der Darlehensnehmer nicht das komplette endfällige Darlehen aus der ihm zustehenden Versicherungssumme decken. Dieses Risiko lässt sich durch die Wahl einer höheren Versicherungssumme ausschließen. Hier sollte man darauf achten, dass bereits der Garantiebetrag zur Kredittilgung ausreicht. Durch die Wahl der höheren garantierten Versicherungsleistung steigt jedoch die monatliche Prämie ebenfalls an.

Falls der Sparvertrag oder der Versicherungsvertrag mit einem höheren als für die Kredittilgung notwendigen Betrag abschließt, erhält der Kunde den Mehrerlös zur freien Verfügung. Die Absicherung des endfälligen Darlehens für den Todesfall ist bei der Lebensversicherung, die als kombinierte Kapitallebensversicherung mit Todesfallleistung ausgestattet wird, in jedem Fall gegeben. Für weitere Unwägbarkeiten sowie bei der Nutzung von Sparverträgen für die Darlehenstilgung lässt sich eine Ratenschutzversicherung abschließen.

Endfälliges Darlehen zu anderen Zwecken als dem Hausbau oder Immobilienerwerb

Vorwiegend Versicherungsgesellschaften gewähren ihren Kunden ein endfälliges Darlehen auch zu anderen Gründen als der Immobilienfinanzierung. In vielen Fällen wickeln sie die vom Versicherungsnehmer gewünschte Beleihung eines Versicherungsvertrages in der Form eines endfälligen Versicherungsdarlehens ab. Banken können Festgeldsparern, die bereits frühzeitig über ihr Geld verfügen müssen, ebenfalls die sofortige Auszahlung des angesparten Betrages und dessen Abwicklung in der Form eines endfälligen Bankdarlehens anbieten. In diesem Fall erhält der Kunde sein Geld sofort und tilgt den Kredit mit der Fälligkeit des Festgeldes.